Wie führe ich doppelte Kundeneintragungen zusammen?

Dieser Artikel beschreibt, wie Du zwei Kundenkarteien zusammenführen kannst, die sich auf die gleiche Person beziehen.

 

Möglicherweise befinden sich auf deinem System doppelte Kundenkarten mit getrennten Historien usw. Das kann vorkommen, wenn zum Beispiel Kundennamen falsch geschrieben wurden oder Kunden die Kartei bei der Online-Buchung ausfüllen. Dieser Leitfaden zeigt Dir, wie Du diese Duplikate zusammenführen kannst.

Bitte beachte:

Sobald Du zwei Kunden zusammengeführt hast, kannst Du das NICHT mehr rückgängig machen. 

 

Um Duplikate in der Software zu finden, benutze einfach den Bericht Doppelte Kunden in der Kartei.

 

Schritt-für-Schritt-Leitfaden

  1. Als Erstes wähle den Punkt Manager aus dem Hauptmenü auf der linken Seite und dann den Unterpunkt Doppelte Kunden
    Doppelte_Kunden.jpg

  2. Im neuen Fenster musst Du als Erstes in der Suchleiste (1) nach den Kunden suchen, die Du zusammenführen möchtest. Sobald Du den Kunden ausgewählt hast, siehst Du seinen Namen in der Übersicht. Du musst diesen Vorgang wiederholen, bis Du alle Kundenkarteien, die Du zusammenführen willst, in der Übersicht siehst. Wenn Du so weit bist, klickst Du auf Weiter.
    Doppel_1.jpg

  3. Jetzt kannst Du in den verschiedenen Feldern jeweils per Dropdown Menü wählen, welche Angaben Du in die Kundenkartei übernehmen möchtest. 

    Bitte beachte: 
    Das Wichtigste dabei ist, dass Du bei der Auswahl des Datums "Kunde seit" das älteste der beiden Daten wählen. Auf diese Weise wird sichergestellt, dass die gesamte Dienstleistungshistorie des Kunden erhalten bleibt.
    Duplikate_Dropdown.jpg

  4. Wenn Du die richtigen Angaben ausgewählt hast, klickst Du in der linken unteren Ecke auf die Schaltfläche Alle zusammenführen, um die Kundenkarten zu einer einzigen zusammenzuführen.
    Duplikate_zusammenf_hren.jpg

War dieser Beitrag hilfreich?
6 von 7 fanden dies hilfreich