Wie sende ich manuelle SMS-Termin-Erinnerungen vor der üblichen geplanten Zeit?

In diesem Artikel erfährst du, wie du einem oder mehreren Kund:innen ihre Erinnerungs-SMS für ihren Termin vor der geplanten automatischen Sendezeit schicken kannst.

Hinweis: Wenn du eine automatische Terminerinnerung einrichten oder die SMS-Erinnerungsnachricht anpassen möchtest, schaue in diese Anleitung.  

Wenn du Termin-Erinnerungs-SMS manuell senden willst, gehe zu Manager > Benachrichtigungen > Terminerinnerung

 

Auf der Registerkarte SMS-Editor klicke auf Manuelle SMS-Erinnerungen senden.

 

Auf dem nächsten Bildschirm navigierst du mit dem Kalender zu dem Datum, für dessen Termine du  Erinnerungen versenden willst.

Aktiviere das Kontrollkästchen einzeln bei allen Kund:innen, an die du manuell SMS-Erinnerungen senden möchtest.

Dann klicke auf Erinnerungen senden.

Hinweis: Ein Ausrufezeichen in einer Zeile bedeutet, dass es nicht möglich ist, für diesen Termin eine Erinnerung zu senden. Der Grund dafür wird in der Spalte Info angegeben.

 

HINWEIS: Wenn eine Erinnerung manuell versandt wurde, wird sie nicht nochmals mit den automatischen Erinnerungen für diesen Tag versendet. Ebenso kann die Nachricht nicht manuell versandt werden, wenn die automatischen Erinnerungen bereits versandt wurden. Dadurch erhalten deine Kund:innen nie mehr als eine SMS-Erinnerung für den Termin.

 

Wusstest du, dass SMS im Vergleich zu E-Mail-Benachrichtigungen eine Öffnungsrate von 99% haben? So kannst du sicherstellen, dass deine Kunden nie einen Termin oder deine Marketingkampagnen verpassen. Du kannst das SMS-Abonnement oder Paket deiner Wahl direkt hier bestellen.

War dieser Beitrag hilfreich?
1 von 9 fanden dies hilfreich