Wie richte ich eine Bestätigungs-E-Mail / SMS für Termine ein?

Dieser Artikel beschreibt, wie man jemandem, der seinen Termin versäumt, eine freundliche Erinnerung schicken kann

Um mehr über weitere Bereiche wie diesen in Ihrem Phorest-System zu erfahren, melden Sie sich in unserem Erinnern, umbuchen, überprüfen - Client Messaging-Kurs in der Phorest Academy - online-, On-Demand- und On-The-Go-Learning für vielbeschäftigte Salonmitarbeiter.

Jeder Kunde, der nicht zu einem Termin erscheint, kann jetzt von Phorest per SMS oder E-Mail um eine Umbuchung gebeten werden. Dies ist eine großartige Möglichkeit, um sicherzustellen, dass Leute, die wirklich nicht erscheinen, in Zukunft wieder gebucht werden.

Gehen Sie zu Marketing und wählen Sie dann Vorlagen und Filter.

Klicken Sie auf die Schaltfläche No-shows

Um dies zu aktivieren, kreuzen Sie die Option Als SMS oder als E-Mail senden an

Auf den beiden Registerkarten für SMS und E-Mail gibt es eine ausgefüllte Vorlage. Ändern Sie die SMS- oder E-Mail-Vorlage, indem Sie die entsprechende Registerkarte auswählen. Dies ist die Registerkarte SMS (1). Achten Sie darauf, die Links nicht zu ändern, wenn Sie sie rechts durch Schaltflächen/Makros ergänzen; die Kundendaten aus Ihrer Datenbank werden dann nicht korrekt angezeigt. Wenn Sie fertig sind, klicken Sie auf Speichern (3)

Dies ist die Registerkarte E-Mail. Ändern Sie die E-Mail-Vorlage auf die gleiche Weise wie bei SMS. Zeigen Sie eine Vorschau der E-Mail an, um zu sehen, wie sie für den Kunden aussehen wird. Drücken Sie auf die Registerkarte Vorschau (neben der RegisterkarteEditor - Punkt 2 )

SMS werden zu normalen Tarifen berechnet.

Um mehr über weitere Bereiche wie diesen in Ihrem Phorest-System zu erfahren, melden Sie sich in unserem Erinnern, umbuchen, überprüfen - Kurs Client Messaging in der Phorest Academy - online-, On-Demand- und On-The-Go-Learning für vielbeschäftigte Salonmitarbeiter

War dieser Beitrag hilfreich?
2 von 3 fanden dies hilfreich