Wie stelle ich ein, für welche Dienstleistungen bzw. Behandlungen ein Teammitglied gebucht werden kann?

Dieser Artikel erklärt dir, wie du einstellen kannst, für welche Dienstleistungen oder Behandlungen ein Teammitglied gebucht werden kann.

Mit Phorest kannst du die Kompetenzen der Teammitglieder für Dienstleistungen an zwei Stellen anpassen: entweder in der Dienstleistung oder im Profil des Teammitglieds.

Kompetenzen steuern zum einen, wofür welche Teammitglieder online gebucht werden können, und zum anderen beeinflussen sie, wie Termine in Phorest vom Team selber gebucht werden können. Wenn jemand beim erstellen eines Termins für eine Dienstleistung eingetragen wird, für die derjenige keine Kompetenz hat, wird ein kleines Fenster geöffnet. Es enthält den Hinweis, dass derjenige nicht qualifiziert ist, und die Frage, ob man trotzdem fortfahren will. Wenn man dann auf Ja klickt, wird die Dienstleistung bei diesem Teammitglied eingetragen.

1. Kompetenzen bei den Dienstleistungen einstellen

Gehe zu Manager > Dienstleistungen. Klicke auf eine Dienstleistung, um sie zu bearbeiten. Klicke auf die Registerkarte Mitarbeiter.
Hier kannst du mit dem Schalter Kompetenz festlegen, ob jemand für diese Dienstleistung gebucht werden kann oder nicht. Der Preis der Dienstleistung bei diesem Teammitglied wird zur Information angezeigt. Dauer und Einwirkzeit können geändert werden.

Du siehst den Schalter Kompetenz nicht?

Wenn du mehrere Standorte in Phorest hast und auf die Filialbibliothek zugreifen kannst, wird diese Option nicht angezeigt und du musst die Qualifikationen der Teammitglieder in ihren Profilen aktualisieren, siehe nächster Abschnitt.

 

2. Kompetenzen bei den Mitarbeiter-Profilen einstellen

Gehe zu Manager > Mitarbeiter und klicke auf den Namen des Teammitglieds, welches du bearbeiten möchtest. Im Mitarbeiterprofil gehe auf die Schaltfläche Kompetenzen. Links werden die Dienstleistungs-Kategorien angezeigt. Wähle pro Kategorie aus, welche Dienstleistungen mit diesem Teammitglied gebucht werden können. Dazu schiebst du den Schalter auf Ja oder Nein

Wenn eine Dienstleistungs-Kategorie nicht in der Seitenleiste erscheint, wähle Kategorie hinzufügen, um sie hinzuzufügen.

Wenn das Teammitglied dieselben Dienstleistungen wie ein anderes Teammitglied durchführen kann, kannst du auch auf Kategorie hinzufügen klicken und dort die Dropdown-Option Kopiere von verwenden. Wähle ein Teammitglied aus und übernehme dessen Einstellungen mit einem Klick auf Fertig.

Wenn du mit allen Angaben zufrieden bist, klicke auf Speichern.

 

 

 

War dieser Beitrag hilfreich?
13 von 16 fanden dies hilfreich