Wie schaffe ich einen speziellen Arbeitstag?

Dieser Artikel zeigt Ihnen, wie Sie eine Ausnahme von Ihrem regulären Arbeitsplan erstellen können, d.h. Weihnachten, Feiertage

Wie bei allen Unternehmen müssen auch bei Feiertagen und Salonveranstaltungen bestimmte Ausnahmen von den geplanten Geschäftszeiten gemacht werden.

Innerhalb von Phorest können Sie diese Ausnahmen einfach über Ihren Filialplan erstellen. Diese Ausnahmen können darin bestehen, den Salon an einem Tag zu öffnen, an dem Sie normalerweise geschlossen sind, oder umgekehrt.

Schritt-für-Schritt-Anleitung

1. Klicken Sie auf Manager > Business > Filialzeitplan . Sie sehen dann einen Bildschirm ähnlich dem untenstehenden. Wählen Sie von hier aus Hinzufügen , um die Ausnahme zu erstellen.

2. Hier geben Sie dasDatum ein, für das die Ausnahme gemacht wird, denEreignistyp, d.h.Werktag oder arbeitsfreier Tag und schließlich die Arbeitsstunden, wenn der Ereignistyp auf Werktag eingestellt ist.

3. Stellen Sie sicher, dass Sie auf Speichern drücken, sobald dies erledigt ist, um diesen Tag in Ihrem Salonplan zu speichern. Nach dem Speichern werden diese Änderungen in Ihrem Terminplan aktualisiert

4. Um diese Tage anzuzeigen, klicken Sie auf die Pfeile oder ändern Sie die Daten auf den Bereich, in dem Sie die Sondertage eingerichtet haben. In diesem Beispiel wurden die Tage für den Weihnachtstag und den zweiten Weihnachtsfeiertag festgelegt, die zu sehen sind, sobald der Datumsbereich so eingestellt ist, dass er den 25. und 26. Dezember umfasst (Der Monat wird immer als der aktuelle Monat angezeigt und ändert sich nicht, wenn Sie mit den Pfeilen blättern)

Hinweis: Wenn Sie den Salon an einem Tag öffnen, an dem Sie normalerweise geschlossen sind, müssen Sie sicherstellen, dass Sie an diesem Tag Personal für die Arbeit eingeplant haben, bevor Termine in Ihrem Kalender eingetragen werden können

Informationen über unsere Dienstplanfunktion finden Sie hier

War dieser Beitrag hilfreich?
1 von 1 fanden dies hilfreich