Wie wird der Zeitraum für die Datenaufbewahrung festgelegt?

Dieser Artikel zeigt Ihnen, wie Sie einen Zeitraum für die Aufbewahrung von Informationen für Ihre Kunden festlegen

Um mehr über weitere Bereiche wie diesen in Ihrem Phorest-System zu erfahren, melden Sie sich in unserem Kurs "Digitale Konsultationsformen" in der Phorest Academy - online-, On-Demand- und On-The-Go-Learning für vielbeschäftigte Salonmitarbeiter.

Video : Einstellung der Datenaufbewahrungszeit

Schritt-für-Schritt-Leitfaden

UnterDatenaufbewahrung versteht man, wie lange Ihr Salon Kundendaten aufbewahren möchte. Klicken Sie auf Manager > Einstellungen.

Beachten Sie: Am besten erkundigen Sie sich zuerst bei Ihrer Versicherungsgesellschaft, bevor Sie diese Einstellung anwenden.

Klicken Sie auf die Registerkarte Client-Setup. Klicken Sie auf die Dropdown-Liste. Wählen Sie den Zeitrahmen, den Sie anwenden möchten. Klicken Sie auf Speichern.

Die Zeiteinstellung wurde nun angewendet. Alle Kunden, die nach diesem Zeitraum von ihrem vorherigen Termin nicht in Ihrem Salon erscheinen, werden automatisch aus Ihrer Software vergessen.

Um mehr über weitere Bereiche wie diesen in Ihrem Phorest-System zu erfahren, melden Sie sich in unserem Kurs Digitale Beratungsformulare in der Phorest Academy - online-, On-Demand- und On-The-Go-Learning für vielbeschäftigte Salonmitarbeiter

War dieser Beitrag hilfreich?
0 von 1 fanden dies hilfreich