Erste Schritte mit der Phorest API

Die Phorest-API ist eine Programmierschnittstelle für Anwendungen. Sie besteht aus einem Set von Regeln, die es einem Programm ermöglichen, mit der Phorest-Applikation zu kommunizieren und so Phorest-Daten und -Funktionen zugänglich zu machen.

Hinweis: Um den API-Zugang einzurichten, musst du dich an api-requests@phorest.com wenden. Bitte gib bei deiner Anfrage unbedingt deine Phorest-Kontonummer an.

Testen der API - Schritt-für-Schritt-Anleitung

Um die API zu testen, müssen Sie Postman installieren.
https://www.postman.com/

Du findest die Phorest Postman-Sammlung mit allen Endpunkten hier.
https://www.getpostman.com/collections/05a54ef99ac98dd4cbda
Um die Phorest-API-Sammlung in Postman zu importieren, gehe zu File -> Import -> Import From Link.

Die Phorest Postman Collection hat eine Reihe von Variablen, die du möglicherweise konfigurieren möchtest.
Um diese Variablen zu konfigurieren, klicke  auf " Edit" in der API-Sammlung.

Daraufhin wird eine Liste der Variablen angezeigt, die gesetzt werden können.
Die wichtigsten, die gesetzt werden müssen, sind third-party-api, business und branch.

Du kannst auch den Benutzernamen und das Kennwort festlegen, indem du mit der rechten Maustaste auf den Ordner " endpoints" klickst und die Registerkarte " Authorization" auswählst. Die API erfordert Basic Authentication, das sind der API-Benutzername und das Passwort, die von Phorest bereitgestellt werden.

Hinweis: Der Benutzername hat immer das Präfix `global/`, z. B. global/test@test.com.

Um die Einrichtung zu testen, öffne die Sammlung und klicke auf den Ordner " Endpoints".
Klicke dann auf " Get Branches " und drücke " Send".
Als Antwort erhältst du eine Liste der Filialen und die Filialdetails.

War dieser Beitrag hilfreich?
6 von 15 fanden dies hilfreich