Wie ziehe ich die Kosten der Dienstleistung von der Provision ab?

Dieser Artikel erklärt, wie die Dienstkosten von der Mitarbeiterkommission abgezogen werden können

Um mehr über weitere Bereiche wie diesen in Ihrem Phorest-System zu erfahren, melden Sie sich in unserem Reihe Staff Setup in der Akademie Phorest - online-, On-Demand- und On-The-Go-Learning für vielbeschäftigte Salonmitarbeiter

Wenn Sie einen Dienst erstellen/bearbeiten, können Sie im Abschnitt Erweitert einen Selbstkostenpreis für diesen Dienst festlegen. Dieser Selbstkostenpreis kann dann von einer Terminsumme abgezogen werden, bevor die Provision für diesen Termin berechnet wird.

mceclip0.png

Nachdem Sie den Selbstkostenpreis für alle relevanten Dienstleistungen festgelegt haben, gehen Sie zu Manager>Berichte, öffnen Sie die Ansicht Personalbericht und klicken Sie dann auf das Cog Wheelmceclip1.png , um die Einstellung Abziehen von Kosten für Dienstleistungen zu aktivieren.

mceclip2.png

mceclip4.png

Hinweis: Sie können auch die Einstellung Servicekosten nach Provision abziehen verwenden, um den Servicekostenpreis nach Berechnung der Provision abzuziehen.

Wenn Sie Berichte aus dem Abschnitt Zusätzliche Berichte verwenden, denken Sie daran, das Ankreuzfeld Servicekosten abziehen zu markieren, bevor Sie Ihre Berichte Personalprovisionsdetail oder Personalprovisionsübersicht ausführen.



Hinweis: Dienstkosten werden für alle Dienstleistungen, Kurssitzungen, Sonderangebote und Pakete abgezogen.

Um mehr über weitere Bereiche wie diesen in Ihrem Phorest-System zu erfahren, melden Sie sich in unserem Reihe Staff Setup in der Phorest Academy - online-, On-Demand- und On-The-Go-Learning für vielbeschäftigte Salonmitarbeiter.

War dieser Beitrag hilfreich?
1 von 2 fanden dies hilfreich