Wie richte ich Pop-ups für Hinweise pro Dienstleistungskategorien ein?

Dieser Artikel zeigt dir, wie du ein Pop-up-Fenster für alle Dienstleistungen einer bestimmten Dienstleistungskategorie einrichten kannst.

Ein Pop-up-Fenster kann einer Dienstleistungskategorie zugewiesen werden. Dieses Fenster wird dann auf jeder Dienstleistung angezeigt, die dieser Dienstleistungskategorie zugeordnet ist.

Gehe dazu zu Manager > Kategorien > Dienstleistungskategorien

 

DL_Kats.PNG

Nun klickst Du auf den Namen der Dienstleistungskategorie, zu der Du einen benutzerdefinierten Hinweis hinzufügen möchtest. Du siehst dann eine Liste mit den drei verschiedenen Arten von Hinweisen, die Du jeweils aktivieren kannst; den Hinweis beim Erstellen eines Termins, den Hinweis beim Einchecken des Kunden und den Hinweis beim Bezahlen.

Lege den Schalter von Nein auf Ja, um die gewünschten Eingabeaufforderung(en) zu aktivieren.

Hinweise.PNG

Die Hinweise in der Übersicht:

  • Hinweise beim Erstellen eines Termins: Dies löst das Pop-up mit dem Hinweis aus, sobald bei der Buchung des Termins eine Leistung dieser Kategorie ausgewählt wird.
  • Hinweis beim Einchecken des Kunden: Dies löst das Pop-up mit dem Hinweis aus, sobald der Termin innerhalb von Phorest eingecheckt wurde.
  • Hinweis beim Bezahlen: Dies löst das Pop-up mit dem Hinweis aus, sobald der Zahlungsvorgang für diesen Termin innerhalb von Phorest angestoßen wird.

Wenn Du Deine Hinweise aktiviert und den entsprechenden Text eingegeben hast, klicke auf Speichern.

 

Hinweis:

Bitte beachte, dass diese Hinweise Deinen Kunden nicht angezeigt werden. Sie sind für Dich und deine Mitarbeiter gedacht und können nur innerhalb der Phorest-Software angezeigt werden.

War dieser Beitrag hilfreich?
3 von 5 fanden dies hilfreich