Marketing: den Online Shop promoten

Damit dein Online Shop ein voller Erfolg wird, muss deine Zielgruppe wissen, dass es ihn gibt und auf eine ansprechende, attraktive Art eingeladen werden.

Nachfolgend dazu einige Vorschläge für dich.

Vielleicht passt es für deinen Salon, dich dabei auch auf Trends wie #buylocal zu beziehen.

 

1. Facebook / Instagram

Erstelle einen Beitrag oder eine Geschichte. Stelle deinen Online-Shop vor und füge den direkten Link zum Shop ein. Den direkten Link zur Startseite des Shops findest du auf der Startseite deiner Shop-Verwaltung unter Manager > Online Shop

Oder du sprichst über dein Lieblingsprodukt und teilst den Link zu diesem Produkt in deinem Shop. Diesen direkten Link zu einem Artikel findest du auf der Detailseite jedes Artikels. 

Klicke jeweils auf Link kopieren

 

2. SMS- und Email-Marketing

Um es euch ganz leicht zu machen, euren Shop bekannt zu machen und mit tollen Texten zu werben, haben wir eine Reihe von Vorlagen für Kampagnen vorbereitet. 

Sie werden im Lauf der letzten Novemberwoche eingefügt und du findest sie wie gewohnt in den Email-Vorlagen.

 

Dazu kannst du im Email-Editor eine Schaltfläche einfügen und wählst als Link den Online Shop aus. Trage unter Text auch eine passende Beschriftung für die Schaltfläche ein.

 

Es gibt eine Besonderheit, wenn du den Link zum Online Shop über eine Kampagne an deine Kunden sendest. Sie sehen dann nämlich, wenn sie auf den Link klicken, oben die Kategorie Empfohlen für (Kunden-Vorname). Sie enthält die bereits früher von ihnen gekauften Produkte sowie Empfehlungen, die sich hieraus ergeben. Phorest berücksichtigt dabei sowohl online gekaufte Artikel als auch im Salon gekaufte, sofern diese online verfügbar sind.

 

 

 

3. Kundenspezifisches Email-Marketing

Du kannst gezielte Kampagnen an Kunden senden, die schon einmal ein bestimmtes Produkt gekauft haben. Erinnere sie daran, online zu bestellen, wenn sie es wieder brauchen.

Oder du sendest Kampagnen an alle Kunden, die etwas von einer bestimmten Marke gekauft haben.

 

Um den Link zu einem bestimmten Artikel in die Mail einzufügen, fügst du im Email-Editor eine Schaltfläche ein und wählst als Link den Artikel aus. Phorest bietet dir die Artikel zur Auswahl, die in deinem Online Shop angeboten werden. Trage unter Text auch eine passende Beschriftung für die Schaltfläche ein.

 

Bei der Auswahl der Email-Empfänger wählst du Kundengruppe und dann den Filter Artikel. Wähle im Filter den gewünschten Artikel bzw. die Marke aus.

 

Weitere Artikel zum Thema Marketing-Kampagnen findest du unten: 

Email-Kampagne erstellen und gestalten,

Email-Kampagnen versenden und Empfänger auswählen,

die Kampagnen-Checkliste und 

die Auswertung der Marketing-Kampagnen.

 

 

 

War dieser Beitrag hilfreich?
3 von 3 fanden dies hilfreich