Wie kann ich eine Anzahlung auf den Termin eines Kunden buchen?

Um mehr über weitere Bereiche wie diesen in Ihrem Phorest-System zu erfahren, melden Sie sich in unserem Erste Schritte mit der Phorest-Serie in der Phorest Academy - online-, On-Demand- und On-The-Go-Learning für vielbeschäftigte Salonmitarbeiter.

 

Du kannst ein Guthaben auf das Konto eines Kunden hinterlegen, das es dem Kunden ermöglicht, dieses Guthaben zur Bezahlung künftiger Termine zu verwenden. Grundlegend kannst du jedoch auch eine Kaution direkt auf die Behandlung eines Kunden hinterlegen, so dass das System diese Kaution als Anzahlung hält.

 

Schritt-für-Schritt-Leitfaden

Doppelklick auf den Termin im Kalender. Klicke auf Bezahlen, dann auf das Zahnrad neben dem Preis der Behandlung.

2022-02-18 06_14_02-.png

 

Klicke auf Anzahlung und trage den Betrag ein, den der Kunde für diese Behandlung bezahlen möchte. (Bitte beachte, dass dieser Betrag nicht über dem Preis der Behandlung liegen darf)

 

2022-02-18 06_15_51-Phorest 8.4.7.9.png

Klicke auf OK > Bezahlen > Wählen die Zahlungsart, mit der bezahlt werden möchte. Klicke erneut auf Bezahlen

Wenn du zurück auf den Terminkalender gehst, siehst du, dass der Termin eine limonengrüne Farbe angenommen hat, was anzeigt, dass eine Anzahlung auf die Behandlung geleistet wurde. Dir wird das Datum und die Höhe der Anzahlung mit angezeigt.

 

2022-02-18 06_23_04-Phorest 8.4.7.9.png

 

Wenn du den Termin nach der Behandlung abkassieren möchtest, erhältst du die Informationen, dass dein/e Kund:innen folgenden Betrag bereits auf seinem Kundenkonto hinterlegt hat.

 

Screenshot 2022-02-18 062558.png

 

Du siehst, dass das System den noch zu zahlenden Restbetrag anzeigt und die Anzahlung an die Zahlungsart Kundenkonto angehängt wurde.

 

2022-02-18 06_38_11-.png

 

Du brauchst dann nur noch auf die Zahlungsart zu klicken, mit der der Kunde bezahlen möchte und auf Bezahlen.

 

 

 

War dieser Beitrag hilfreich?
21 von 31 fanden dies hilfreich