Dieser Bericht zeigt neue Kunden und Stammkunden sowie eine Aufschlüsselung der Personalstunden und Löhne

Dieser Alles-in-Einem-Bericht ist speziell für die Verfolgung der Kundenbewegung in einem Friseursalon von Neukunden zu Stammkunden (5 Besuche) konzipiert. Er verfolgt auch den Anteil Ihres Geschäfts, der technisch ist, im Vergleich zu einfacheren Dienstleistungen wie Schnitten. Da es sich bei einem Friseursalon um ein Dienstleistungsgeschäft handelt, gibt dieser Bericht Aufschluss über den Anteil Ihres Umsatzes, der auf Löhne entfällt

Schritt-für-Schritt-Anleitung

Gehen Sie zu Manager > Berichte > Zurück zu alten Berichten > Personal und wählen Sie den Bericht Personal-Trendübersicht.


Wenn Sie Besuche entfernen möchten, bei denen es sich nur um Personen handelte, die zum Einkaufen vorbeikamen, markieren Sie die Option "Kundenbesuche, die keine Dienstleistung enthalten, ausschließen ", oder wenn Sie Mitarbeiter ohne Daten ausblenden möchten, klicken Sie auf das entsprechende Kästchen wie oben gezeigt.

Der obere Teil des Berichts bezieht sich darauf, wie viele Besuche Erstbesuche oder Zweitbesuche usw. waren. Jeder 5. Besuch ist ein Stammkunde. Denken Sie daran, dass dieser Bericht erst dann wirklich funktioniert, wenn Sie 6-12 Monate Daten im System haben.

Potenzielle Stunden sind alle geplanten Stunden des Personals, während die tatsächlichen Stunden sich auf die geplanten Stunden abzüglich der Krankheitstage beziehen

Löhne:

Beitrag ist der Prozentsatz des Umsatzes, der in Löhne fließt
Einkommen pro Stunde ist der gesamte Serviceumsatz geteilt durch die Anzahl der tatsächlichen Stunden
Kosten pro Stunde ist der Lohn geteilt durch die tatsächlichen Stunden
Durchschnittlicher Service


bezieht sich auf die durchschnittliche Servicerechnung (ohne Produkte)

War dieser Beitrag hilfreich?
0 von 0 fanden dies hilfreich