Dieser Bericht analysiert, wie sich Ihre Produkte unter dem Gesichtspunkt des Verkaufs und der Bestandskontrolle verhalten (d. h. wie schnell die Produkte aus den Regalen verschwinden).

Der Bericht kann wöchentlich oder zweiwöchentlich ausgeführt werden und hilft Ihnen, Ihre Lagerbestände so zu verwalten, dass Sie weniger Geld in schlecht laufenden Produkten gebunden haben.

Um diesen Bericht auszuführen, gehen Sie zu Manager>Berichte > Zusätzliche Berichte

Klicken Sie dann auf Produkte (1.) und markieren Sie den Produktleistungsbericht (wie in Punkt 2. unten gezeigt), wählen Sie dann Ihre Berichtsoptionen oder lassen Sie sie leer, um alle Details anzuzeigen (wie in Punkt 3. unten gezeigt) und klicken Sie schließlich auf die Schaltfläche Jetzt generieren (4.)

Der Bericht wird dann ausgeführt, hier ist ein Beispiel:

Produktname
Dies ist der Produktname.

Stückpreis
Dies ist der Selbstkostenpreis, wie er im Bedienfeld "Lager" angezeigt wird (einschließlich Mehrwertsteuer).

Stückpreis
Dies ist der Verkaufspreis, wie er im Bedienfeld "Lager" angezeigt wird (inkl. MwSt.).

Ankommen
Dies ist die Anzahl der Produktartikel, die in einem bestimmten Zeitraum geliefert wurden.

Verkauft Qt
Dies ist die Anzahl der in einem bestimmten Zeitraum verkauften Produktartikel.

Lagerbestand
Dies ist die Anzahl der Produktartikel, die derzeit auf Lager sind (Stock On Hand).

Letzte Wk Qt
Dies ist die Anzahl der Produktartikel, die in den letzten 7 Tagen ab heute verkauft wurden (einschließlich).

Letzte 2 Wk Qt
Dies ist die Anzahl der verkauften Produktartikel, die 14 Tage von heute an zurückliegen (einschließlich).

Übertragen in
Dies ist die Anzahl der Produktartikel, die im angegebenen Zeitraum von verschiedenen Filialen übertragen wurden.

Transit aus
Dies ist die Anzahl der Produktposten, die im angegebenen Zeitraum an verschiedene Filialen übertragen wurden.

Bestellung
Dies ist die Anzahl der Produktartikel, die derzeit bestellt werden.

Bruttogewinn
Dieser Betrag ergibt sich aus dem gesamten Bruttobetrag, der im angegebenen Zeitraum verkauft wurde, abzüglich der Gesamtkosten der verkauften Artikel im selben Zeitraum.
Die Gesamtkosten der Artikel ergeben sich aus der Anzahl der in der Periode verkauften Artikel multipliziert mit den Kosten der einzelnen Artikel.
Angenommen, wir haben ein Produkt A, das wir zum Preis AP und zu den Kosten AC verkaufen, und ein Produkt B, das wir zum Preis BP und zu den Kosten BC verkaufen. Nehmen wir an, dass wir in der gegebenen Periode 10 Stück von Produkt A und 5 Stück von Produkt B verkauft haben.
Der Bruttogewinn in der Periode ist 10 * (AP - AC) 5 * (BP - BC)


GP%
Dies ist der prozentuale Anteil des Bruttogewinns, den man erhält, indem man den Bruttogewinn durch die Gesamtkosten der im gleichen Zeitraum verkauften Artikel dividiert.
Aus dem obigen Beispiel ergibt sich der GP% als [10 * (AP - AC) 5 * (BP - BC)] / (AC BC)

Durchverkauf
Dies ist die Anzahl der in einem bestimmten Zeitraum gelieferten Produktartikel geteilt durch die Anzahl der im selben Zeitraum verkauften Produktartikel.

Tage Lagerbestand
Dies ist die Anzahl der Tage seit der letzten Bestellung.

War dieser Beitrag hilfreich?
0 von 0 fanden dies hilfreich