Wie ändere ich die Dienstpläne zeitlich?

Dieser Artikel zeigt Ihnen, wie Sie benutzerdefinierte Zeitvariablen bei der Planung von Dienstplänen erstellen können.

Um mehr über weitere Bereiche wie diesen in Ihrem Phorest-System zu erfahren, melden Sie sich in unserem Personaleinsatzplan-Kurs an der Phorest Academy- online-, On-Demand- und On-The-Go-Learning für vielbeschäftigte Salonangestellte.

Standardmäßig können Sie die Dienstpläne in 30-Minuten-Schritten planen.

GIF: Benutzerdefinierte Personaleinsatzzeiten erstellen

Schritt-für-Schritt-Anleitung

Um eine benutzerdefinierte Zeitvariable zu erstellen, klicken Sie in das Feld Von und geben Sie die gewünschte Zeit ein.

Im Feld Bis werden 30-Minuten-Schritte zu Ihrem neuen Zeitwert hinzugefügt.

HINWEIS: Das Zeitformat wird in 12-Stunden-Zeit angezeigt. Selbst wenn Sie die Zeitangabe am/pm entfernen und das 24-Stunden-Format eingeben, wird Ihr Dienstplan wieder als 12-Stunden-Am/pm angezeigt.

Um mehr über weitere Bereiche wie diesen in Ihrem Phorest-System zu erfahren, melden Sie sich in unserem Mitarbeiterkurs in der Phorest Academy- online-, On-Demand- und On-The-Go-Learning für vielbeschäftigte Salonangestellte.

War dieser Beitrag hilfreich?
0 von 0 fanden dies hilfreich