Dieser Artikel zeigt Ihnen, wie Sie einen No-Show-Termin berechnen können, nachdem die rote Linie durchlaufen wurde

Wenn ein Kunde eine Online-Buchung bei Ihrem Salon vorgenommen hat, verwendet er seine Kreditkarte, um den Termin zu bestätigen. Damit ist nicht nur der Termin für den Kunden gesichert, sondern auch die Kosten des Termins für den Salon. Sie können einem Kunden "No Show" direkt auf seiner Karte belasten

Wenn der Kunde eine Online-Buchung vornimmt, erklärt er sich mit den Allgemeinen Geschäftsbedingungen einverstanden, die zum Zeitpunkt der Buchung und der Bestätigungs-E-Mail angegeben sind.

Wenn dieser Kunde nicht erschienen ist, lassen Sie den Termin so, wie er ist, und lassen Sie den roten Zeitbalken über dem Termin verstreichen. Der Termin wird dann grau

Markieren Sie den Termin und klicken Sie auf Bezahlen.

Geben Sie den Betrag ein, den Sie berechnen möchten, und klicken Sie auf Berechnen (Sie können nur die Kosten der Behandlung abzüglich der Anzahlung oder weniger berechnen. Wenn die Behandlung z.B. £/$/€ 39 beträgt und sie £/$/€1 Anzahlung leisten, können Sie die Kundenkarte nur mit maximal £/$/€38 belasten)

Ihre Karte wird direkt belastet.

War dieser Beitrag hilfreich?
8 von 12 fanden dies hilfreich