Wie verfasse ich eine SMS im alten Editor?

Dieser Artikel beschreibt, wie Sie Textnachrichten zum Senden an Ihre Kunden einrichten können

Schritt-für-Schritt-Anleitung

1. Klicken Sie auf Marketing und dann auf SMS verfassen


2. Geben Sie den Text für Ihre Nachricht in das Textfeld ein (1), oder wählen Sie eine zuvor gespeicherte Vorlageaus (2).

Hinweis: Der folgende Text wird angezeigt (dies ist derselbe Text, der hinzugefügt wird, wenn Sie die Schaltfläche Opt-out auf der rechten Seite wählen. Dieser muss dort enthalten sein, um GDPR-konform zu sein)



3. Auf der rechten Seite finden Sie eine Reihe von Werkzeugen zur Bearbeitung Ihrer SMS.




4. Diese Tools ziehen die relevanten Informationen aus Ihrer Datenbank. Beispielsweise zeigt <<Vorname des Kunden>> den Namen des Kunden an, wenn er den Text erhält, <<Vorname des Mitarbeiters>> lädt den Namen Ihres Mitarbeiters , die Option <<Online buchen>> fügt einen Link zum Online-Buchungssystem hinzu und <<Opt Out>> fügt dem Text eine Nummer hinzu , auf die der Benutzer antworten kann, um sich abzumelden


Es ist wichtig, diese Tags nicht zu bearbeiten, wenn sie zu Ihrem Text hinzugefügt werden, da dies dazu führt, dass die Informationen nicht korrekt geladen werden und für Ihren Kunden keinen Sinn ergeben.




5. Auf der rechten Seite des Bildschirms sehen Sie eine Zählung, wie viele Zeichen Ihnen für den Text zur Verfügung stehen (1. ) Wenn Sie die Grenze von 160 Zeichen überschreiten, können Sie unten auf dem Bildschirm die Schaltfläche Längere SMS senden wählen (2.). Bitte beachten Sie: Wenn es nach dem Versand der SMS mehr als 160 Zeichen sind, wird Ihnen eine zusätzliche SMS in Rechnung gestellt.




6. Wenn Sie mit Ihrem Text zufrieden sind, klicken Sie auf Weiter. Dies bringt Sie zum Filterung abschnitt.




7. Um mehr darüber zu erfahren, wie Sie den Filterabschnitt verwenden können, klicken Sie hier: Wie man alle Kunden für eine Marketing-SMS hinzufügt

War dieser Beitrag hilfreich?
0 von 0 fanden dies hilfreich